Kickboxen Frankenberg
logo
Startseite
Termine 2019
Trainingszeiten
Verhaltensregeln
Wir über uns
Trainerteam
Gruppen
Wettkampferfolge
Bilder
Archiv
Kontakt
Wegbeschreibung
Links
Impressum
Datenschutz


Besucher

                                                                                                                                                                                      Willkommen auf                                             

 

                          TSV-Kickboxen Frankenberg                                                    
                                                         

        

       

         

 

 

 

 

Aktualisiert

 Datum
News

06.08.2019

Termine 2019 06.08.2019

Archiv

01.01.2019
Trainingszeiten 10.01.2019

 

Wir sind eine Abteilung des

TSV Frankenberg (Eder)

und Mitglied im:
- im Hessischen Kick-Box-Verband HKBV e.V.                     
- im Landessportbund Hessen e.V.
- in der WAKO Deutschland e.V.

 

 

  

News

 

 

 


Während der Sommerferien, vom 01.07. - 09.08.2019, findet

das Training für ALLE Gruppen immer Montags um 19 Uhr statt

 

 

 

  

 

 


 

Trainertreffen während der Sommerferien vom 30.07.2019

 

 

 

Ab dem 12. August startet das Training wieder wie gewohnt in allen Gruppen.
Wir wünschen noch eine schöne letzte Ferienwoche.

Euer Trainerteam

 

 

 

Wir gratulieren unserem ältesten Vereinsmitglied Peter Römer zum 70. Geburtstag

 

 

 

 

 

Aufnahme von Robert Klinge als Ehrenmitglied im TSV Frankenberg vom 26.06.2019

 

 

 

Bericht folgt...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

Gürtelprüfung bei Frankenberger Kickboxern vom 22.06.2019

  

In der Abteilung Kickboxen des TSV Hessen 1848 Frankenberg fand wieder die traditionelle Sommer-Gürtelprüfung statt. Insgesamt traten 7 Prüflinge aus den Jugend- und Erwachsenengruppen an.

 

Gemäß der Prüfungsordnung der WAKO Deutschland wurden zunächst die Bewegung im Wettkampf, sowie Hand- und Fußtechniken an der Schlagpratze und am Partner als Abwehrkombinationen beurteilt. Dabei wird besonderes Augenmerk darauf gelegt, dass alle Schläge und Tritte dynamisch aber kontrolliert ausgeführt werden. Im zweiten Teil der Prüfung standen Selbstverteidigung, Fallschule und theoretische Kenntnisse auf dem Programm.

Auch diesmal wohnten wieder einige Eltern der Prüfung als Zuschauer bei.

Alle Teilnehmer bestanden ihre Prüfung ohne Schwierigkeiten. Regionalprüfer Robert Klinge war mit den gezeigten Leistungen sehr zufrieden und bescheinigte allen Prüflingen ein gutes technisches Niveau.

 

In den jeweiligen Gürtelklassen wurden die Prüfungen wie folgt abgelegt ...

Weiß-Gelb: Leo Dehnhard,

Orange: Maya Paulus, Jorja Wohlfahrt

Orange-Grün: Fiona Brieden, Jule Gathmann

Grün-Blau: Sarah Engel, Nimue Wocadlo

 

 

 

Unser Bild zeigt die Prüflinge mit Trainer Hubert Engel und Regionalprüfer Robert Klinge

 

 

Gürtelprüfung bei Frankenberger Kickboxern vom 23.05.2019

 

In der Abteilung Kickboxen des TSV Hessen 1848 Frankenberg fand wieder die traditionelle Frühjahrs-Gürtelprüfung statt. Insgesamt traten 9 Prüflinge aus den Jugend- und Erwachsenengruppen an.

 

Gemäß der Prüfungsordnung der WAKO Deutschland wurden zunächst die Hand- und Fußtechniken an der Schlagpratze, am Partner sowie beim Sparring beurteilt. Dabei wird besonderes Augenmerk darauf gelegt, dass alle Schläge und Tritte dynamisch aber kontrolliert ausgeführt werden. Im zweiten Teil der Prüfung standen Selbstverteidigung, Fallschule und theoretische Kenntnisse auf dem Programm.

Auch diesmal wohnten wieder einige Eltern der Prüfung als Zuschauer bei.

Die gute Vorbereitung hatte sich gelohnt und alle Teilnehmer bestanden ihre Prüfung ohne Schwierigkeiten. Abteilungsleiter und Regionalprüfer Robert Klinge war mit den gezeigten Leistungen sehr zufrieden und bescheinigte allen Prüflingen ein gutes technisches Niveau.

 

In den jeweiligen Gürtelklassen wurden die Prüfungen wie folgt abgelegt ...

Weiß-Gelb: Theo Komischke, Alicia Uffelmann,

Gelb: Simon Raquet, Sebastian Sassor

Orange: Laura Daume, Luna Daume, Fynn Noel Koch, Justin Kofler

Orange-Grün: Danny Wohlfahrt

 

 

 

Unser Bild zeigt die Prüflinge mit Trainer Hubert Engel und Regionalprüfer Robert Klinge

 

 

 

Frankenberger Kickboxer holen 3x Silber und 1x Bronze bei der Bezirks-

und Hessenmeisterschaft vom 28.04. u. 12.05.2019

 

  

Bei der diesjährigen Bezirksmeisterschaft Nord des Hessischen Kickbox-Verbandes in Sandershausen nahm die Abteilung Kickboxen des TSV 1848 Hessen Frankenberg mit drei Wettkämpfern teil. Die Kämpfer starteten in der Kategorie Leichtkontakt-Kickboxen: Aaron Kuhaupt -69kg, Lukas Bornscheuer -74kg und Justin Fischer -79kg. Alle drei kämpften sich bis in die Finalkämpfe vor, unterlagen da zwar ihren Gegnern, sicherten sich damit aber aber jeweils einen sehr guten 2. Platz.

 

Justin Fischer trat dann zwei Wochen später noch auf der Hessenmeisterschaft in Homberg/Efze an. Auch hier konnte er sich souverän durch die Vorrunde bis ins Halbfinale kämpfen und erreichte am Ende einen hervorragenden 3. Platz.

  

 

   
     

 Unser Gruppenfoto zeigt die erfolgreichen Sportler: v.l.n.r. Aaron Kuhaupt, Lukas Bornscheuer und Justin Fischer. Auf dem Einzelfoto ist Justin Fischer nach dem Gewinn der Bronzemedaille auf der Hessenmeisterschaft zu sehen

 

 

Neuer Vorstand bei Frankenberger Kickboxen vom 15.04.2019

  

Im Rahmen der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Abteilung Kickboxen des TSV Hessen 1848 Hessen Frankenberg wurde die Führung des Vereins an den neuen Vorstand übergeben:

ab sofort leiten Carina Klinge, Lukas Bornscheuer und Pascal Hartmann die Kampsportabteilung des TSV.

Der Wechsel war bereits im Rahmen der letzten Vorstandswahlen vor zwei Jahren durch den bisherigen Vorstand Robert Klinge und Hubert Engel angestoßen und von den Mitgliedern einstimmig beschlossen worden. Seither wurde das neue Team kontinuierlich in die Vorstandsarbeit eingeführt.


Robert Klinge hatte die Leitung der TSV Kampfsportabteilung, damals noch Ho-Sin-Do Frankenberg, bereits in 1982 übernommen und den Wechsel zum Kickboxen unter dem Dachverband der WAKO Deutschland durchgeführt. In den 37 Jahren konnten eine Vielzahl sportlicher Erfolge auf regionaler, nationaler und sogar internationaler Ebene verzeichnet werden. Darüber hinaus sind unter seiner Führung 17 Schwarzgurte aus dem Verein hervorgegangen, von denen heute 10 sogar noch als Trainer aktiv sind. Seit 1996 ergänzte Hubert Engel die Vorstandsarbeit und gemeinsam wurde die Abteilung durch die Gründung separater Kinder- und Jugendgruppen kontinuierlich vergrößert. Mit Unterstützung des TSV Vorstandes gelang es dann sogar, eine eigene Trainingshalle im Unternehmenspark Nord in Frankenberg-Schreufa zu erwerben, in der die Abteilung heute ihren ca. 180 Mitgliedern an fünf Tagen in der Woche qualifiziertes Kampfsporttraining anbieten kann.

Robert Klinge und Hubert Engel bleiben der Abteilung weiterhin als Trainer erhalten und können somit dem neuen jungen Vorstand bei Bedarf noch mit Rat zur Seite stehen.

 

 

  

 

Challenge Series 2019 - 1. Kampftag in Allendorf (Eder) vom 03.03.2019

 

 

 

 

 

Techniklehrgang für alle Mitglieder vom 23.02.2019

 

   

Am vergangenen Wochenende trafen sich die Kickboxer des TSV Hessen 1848 Frankenberg e.V. zu einem Techniklehrgang im Trainingsraum der Abteilung im Unternehmenspark Nord. Unter Leitung von Abteilungsleiter und Trainer Robert Klinge, der auch als zugelassener Regionalprüfer im Hessischen Kick Box Verband e.V. tätig ist, wurden die grundlegenden Kickboxtechniken intensiv trainiert.

Im 1. Teil des Trainings lag der Schwerpunkt auf den technischen Grundlagen. Von der Kampfstellung über die verschiedenen Arten der Bewegung im Kampf, bis zu den Hand- und Fußtechniken wurden alle Techniken zunächst noch einmal im Detail erläutert und anschließend gemeinsam geübt. Dabei wurde besonderer Wert auf korrekte Ausführung, Dynamik und richtige Atmung gelegt.

Im 2. Teil standen dann Selbstverteidigung im Ernstfall und die Fallschule auf dem Programm. Auch hier ging es vorrangig darum, die grundlegenden Abläufe noch einmal intensiv zu trainieren.


Trotz Termin am Wochenende waren 26 Mitglieder aus den Kinder, Jugend- und Erwachsenengruppen der Einladung gefolgt. Darunter auch 6 Schwarzgurte, die als Trainer in den Gruppen aktiv sind. Der Techniklehrgang wurde von allen Teilnehmern sehr positiv aufgenommen und es wurde direkt eine Fortsetzung mit entsprechendem Aufbautraining für April angesetzt.


 

Unser Foto zeigt die Teilnehmer

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

Das Kickbox Trainerteam wünscht allen

ein gutes und erfolgreiches Jahr 2019

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


erstellt durch | Tobias Klinge